Mit Spiel & Spaß Deutsch lernen!

Blog

Intensivkurs in den Sommerferien

 

August 2019

Unser Sommer-Intensivkurs mit Schwerpunkt Musik war ein voller Erfolg!

Spielerisch lernten die Kinder Mozarts Oper Die Zauberflöte kennen. Sie lauschten dem Lied von Papagena und Papageno, redeten über die Figuren und malten Porträts davon.

 

Die Kinder tauchten auch in ein lustiges Rollenspiel mit Oma Susi ein, die nur Deutsch spricht. Abwechselnd schlüpften die Kinder in die Rolle der Oma.

20190828_112002_edited.jpg
20190828_105912.jpeg

Juni 2019 - Vorschulkurs

Das Sommersemester ist erfolgreich abgeschlossen! Wir haben das Sprachtalent unserer fleißigen LIMU-SchülerInnen gebührend gefeiert und haben ihnen eine Urkunde überreicht.

Nun können die Ferien beginnen!

Semesterabschluss!

 

Memory etwas anders

 

Juni 2019 - Vorschulkurs

"Das ist der Fisch. Welches Wort beginnt noch mit einem F?"

Bei diesem Memory-Spiel werden keine Doppelgänger, sondern Nomen mit den gleichen Anlauten gesucht. Bewusstes Unterscheiden von Konsonanten wird unter anderem dabei gefördert.

Tanz.jpg
Lego.jpg

Wir tanzen in alle Richtungen

 

Mai 2019 - Vorschulkurs

Mit einem Lied und dem passenden Tanz dazu lernten die Kinder verschiedene Ortsangaben (links, rechts, vor, hinter usw.).

 

Außerdem wurde fleißig mit den Kartonkarten geübt: Die Artikel der (blau), die (rot) und das (grün) wurden mithilfe passender Legosteine markiert.

Sprachzauberin.jpg

Sprachzauberin

 

April 2019 - Kindergartenkurs

Unsere Kursleiterin Andrea ist eine Sprachzauberin! Auf wundersame und zauberhafte Weise bringt sie den Kindern das Deutsche näher.

 

Durch die unterschiedlichen Rollen, in die die Kinder schlüpfen, verändern sie auch ihre Sprache. So wird neuer Wortschatz geübt und das Sprachgefühl geschärft. Am Ende der Lerneinheit wurde dann ein echter Zaubertrick ausprobiert.

Osterstunde.jpg

Osterstunde

 

April 2019 - Vorschulkurs

In der letzten Stunde vor Ostern übten die Kinder spielerisch eine gehörte Geschichte im Perfekt nachzuerzählen. Anschließend bastelten die TeilnehmerInnen Hasenpuppen aus Papier und spielten damit die Handlung des Bilderbuches nach.

Wir lernen uns kennen

Semesterbeginn: Wir lernen einander kennen

 

März 2019 - Vorschulkurs

Unsere Namen bestehen aus unterschiedlichen Buchstaben. Manche sind austauschbar! Die Kinder tauschten untereinander Buchstaben aus und so entstanden kunterbunte Namensbilder.

Semesterabschluss

 

Semesterabschluss 1

29.01.2019

Bestens vorbereitet für den baldigen Schuleinstieg - Das sind jetzt unsere AbsolventInnen des Kurses „Letztes Kindergartenjahr“!

 

Ein ganzes Semester lang übten unsere kleinen Sprachtalente mit unserer LIMU-Kursleiterin Iris das freie Sprechen, festigten grammatikalische Strukturen und erweiterten ihren Wortschatz. Ganz wichtig dabei: Spiel, Spaß und Bewegung!

 

So junge KursteilnehmerInnen brauchen viel Abwechslung im Lernprozess und unterschiedliche Impulse. Die Kombination aus Bewegungsspielen und Sprachinhalten fördert junge Kinder besonders nachhaltig.

Semesterabschluss 2.jpg

SIMSALABIM

Riesenspaß machte das Faltspiel einer Zaubertüte. Die Aufgabe: Jeder sagt einen selbst ausgedachten Zauberspruch auf und lässt einen Gegenstand in der Zaubertüte verschwinden.


Durch die Verbindung einer motorischen Aufgabe (Zaubertüte falten) und einer Sprachübung (Zauberspruch aufsagen) lernen die Kinder ihren Wortschatz zu erweitern und unterschiedliche Satzstrukturen zu bilden. Sprache lernen ist eben keine Zauberei!

Wir gratulieren unseren stolzen UrkundenträgerInnen!

Erzähltheater

 

22.01.2019

Heute drehte sich alles ums Erzählen. Die Kinder erfuhren von den Tageserlebnissen der anderen TeilnehmerInnen. Danach   konnte mit Einsatz des Erzähltheaters eine Geschichte gehört und gesehen werden. Zum Schluss waren die Kinder selber dran: Alleine oder zu zweit durften sie den anderen eine Bildgeschichte (mit dem Erzähltheater) präsentieren.

Weihnachtsintensivkurs

 

02. - 06.01.2019

Nicht nur in die deutsche Sprache, sondern auch in die Wasserschüssel konnte im Intensivkurs eingetaucht werden.

 

Neben Liedern, Fingerspielen und Gedichten wurde beispielsweise mit dieser Flüssigkeit experimentiert:

Welche Gegenstände schwimmen, welche gehen unter?

Spielerisch lernten die Kursteilnehmer/ innen zahlreiche neue Begriffe kennen. Das neu erlangte Wissen wurde in Spielen sofort in die Praxis umgesetzt. Beispielsweise musste die hungrige Spinne gefüttert oder das passende Obst- oder Gemüsepaar beim Memoryspiel gefunden werden.